WeCare
n°3

KREISLAUFWIRTSCHAFT

Über 30 Tonnen Kleidung wurden an unseren 545 Sammelstellen gesammelt, 23 Tonnen davon wurden gespendet und 7 Tonnen wurden recycelt.

RECYCELN SIE IHRE KLEIDUNG

Maison 123 sammelt seit Ende 2018 gebrauchte Kleidung in 171 Geschäften in Frankreich und weiteren 30 in Deutschland, Belgien, Luxemburg und der Schweiz. Insgesamt wurden über das Filialnetz von Maison 123 30 Tonnen Kleidung gesammelt. Von diesen 30 Tonnen wurden 23 Tonnen gespendet und 7 Tonnen recycelt.

Um noch einen Schritt weiter zu gehen, vergütet Maison 123 Ihre Kleiderspenden mit dem Programm „Redonner". Mit „Redonner" werden all Ihre Kleiderspenden in einen geordneten Sortier- und Recycling-Prozess integriert und leisten einen wichtigen Beitrag zu sozialen und solidarischen Aktionen.
Dank der Sammelaktion von „REDONNER" wurden 984 Kleidungsstücke eingesammelt und wiederverwertet sowie 24,6 Tonnen CO2 eingespart.

Wie funktioniert es?

1. Sortieren Sie Ihren Kleiderschrank: Ob Kleidung, Schuhe oder Unterwäsche – „Redonner" nimmt alles an, egal in welchem Zustand.
2. Wählen Sie eine Sammelstelle in Ihrer Nähe aus 45.000 Partnern in Frankreich und Belgien (einschließlich der Maison 123 Filialen).
3. Verifizieren Sie Ihre Abgabe, indem Sie ein Foto Ihrer Säcke, das Sie vor der Sammelstelle aufnehmen, über den Link, den Sie per E-Mail erhalten haben, hochladen.
Erhalten Sie Ihren Code über 10% Rabatt, den Sie direkt in unserem Shop einlösen können (ausgenommen goldene Punkte, Angebot nicht kombinierbar).

DAS ZWEITE LEBEN UNSERER PRODUKTE

Verkaufsfähige Produkte von uns werden niemals zerstört oder weggeworfen. Sie werden entweder in unseren Filialen und am Firmensitz gelagert oder an Outlet-Verkaufsstellen geliefert. Defekte Kleidung wird einem auf die Kreislaufwirtschaft spezialisierten Dienstleister anvertraut, der sie repariert, wiederverwendet oder recycelt.

Wir sammeln auch Altkleider, um sie an Vereine zu spenden. Im März 2021 konnten 1.300 gefährdete Mütter dank unserer Zusammenarbeit mit dem Verein Un petit Bagage d'amour neue Kleidung erhalten.

Darüber hinaus wurden fast 7.000 Kleidungsstücke an die Vereinigung Cravate solidaire gespendet, die Menschen, die wieder in den Arbeitsmarkt eintreten, mit Arbeitskleidung versorgt.

SIEHE UNSERE VERPFLICHTUNGEN

Überblick
WeCare
n°1
Die kollektion
WeCare
n°2
TRANSPARENZ UND
RÜCKVERFOLGBARKEIT
WeCare
n°3
KREISLAUFWIRTSCHAFT
WeCare
n°4
NULL ABFALL
WeCare
n°5
KLIMA UND
BIODIVERSITÄT
WeCare
n°6
HALTBARKEIT
WeCare
n°7
PLURALITÄT UND
VIELFALT
WeCare
n°8
SOLIDARITÄT
WeCare
n°9
ENGAGEMENT DER
MITARBEITER
WeCare
n°10
ALLIANZEN UND
PARTNERSCHAFTEN
WeCare